Attraktivitätskriterien von Einkaufszentren: Eine by Christiane Bingel

By Christiane Bingel

Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Handel und Distribution, be aware: 2,0, Technische Universität Chemnitz, Sprache: Deutsch, summary: 1Einleitung

„Die großen Museen der Neuzeit werden Kaufhäuser und purchasing department shops sein!“
Andy Warhol

1.1Problemstellung und Zielsetzung

Ob Andy Warhol mit dieser Aussage Recht behalten wird bzw. ob sie heute schon zutrifft, kann nicht eindeutig gesagt werden. Sicher ist jedoch, dass Einkaufszentren aus der Einzelhandelslandschaft nicht mehr wegzudenken sind. In den vergangenen dreißig Jahren schossen sie wie Pilze aus dem Boden. Seitdem prägen sie den Handel wie kaum eine andere Betriebsform, schaffen sie es doch in ganz einzigartiger Weise, Einzelhandel, Dienstleistungen und Gastronomie mit kulturellen und Freizeitangeboten zu vereinen.
Mit der weiten Verbreitung der shopping mall stellt sich jedoch zunehmend eine Sättigung des Marktes und damit einhergehend ein wachsender Konkurrenzdruck ein. Um erfolgreich sein zu können, ist es deshalb von großer Bedeutung, die Kunden sowie deren Bedürfnisse und Wünsche genau zu kennen. „Dabei muss der Konsument im Mittelpunkt des Interesses stehen, da er mit seiner Einkaufsstättenwahl und Einkaufsstättentreue direkt über den Erfolg oder Misserfolg eines Einkaufszentrums entscheidet.“

Auch an Chemnitz ist die Shopping-Center-Entwicklung nicht spurlos vorbei gegangen. Im Gegenteil: Besonders in den frühen 1990er Jahren wurden – wie in vielen ostdeutschen Regionen auch – mehrere Einkaufszentren in der Stadt und in der unmittelbaren Umgebung errichtet. Die Galerie Roter Turm ist dabei das jüngste der größeren Einkaufszentren in Chemnitz.

Ziel der Arbeit ist es, anhand einer Kundenbefragung in der Galerie Roter Turm zu ermitteln, welche Kriterien für die Attraktivität eines Einkaufszentrums als wichtig erachtet werden und daher als Erfolgsfaktoren angesehen werden können. Weiterhin soll herausgefunden werden, wie zufrieden die Kunden mit der Galerie Roter Turm sind und welche Wünsche und Bedürfnisse sie auch mit Blick auf die Zukunft haben. Daraus sollen Verbesserungsbedarfe und -potentiale und schließlich Handlungs- und Gestaltungsempfehlungen für die Galerie Roter Turm abgeleitet werden.

Show description

Read Online or Download Attraktivitätskriterien von Einkaufszentren: Eine Untersuchung am Beispiel der Galerie Roter Turm in Chemnitz (German Edition) PDF

Similar business & economics in german books

Fortschritt in den Wirtschaftswissenschaften: Wissenschaftstheoretische Grundlagen und exemplarische Anwendungen (German Edition)

Das Buch präsentiert Beiträge, die aus einer Fachtagung der Wissenschaftlichen Kommission Wissenschaftstheorie im Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e. V. im September 2005 in Essen und anschließenden Diskussionen hervorgegangen sind. Sie beleuchten sowohl wissenschaftstheoretische Grundlagen wirtschaftswissenschaftlicher Fortschrittsverständnisse als auch exemplarische Anwendungen von Fortschrittskonzepten und -messungen auf konkrete wirtschaftswissenschaftliche Erkenntnisprobleme.

Corporate Publishing - Eigenschaften, Formen, Bedeutung (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, observe: 1,3, Hochschule der Medien Stuttgart, Veranstaltung: Public family, Sprache: Deutsch, summary: CP-Medien, welche lange Zeit eher nebensächliche Kommunikationsinstrumente darstellten, sind heute gefragter denn je.

Kreditprozess-Management: Status Quo und Zukunft des Kreditprozesses bei Deutschlands 500 größten Kreditinstituten (German Edition)

Auf Grundlage einer empirischen Studie des E-Finance Lab mit den größten 519 deutschen Kreditinstituten zeigen die Autoren, dass- über die Hälfte der Institute mit den eigenen Kreditprozessen und der Zinsmarge nicht zufrieden ist, - ein Drittel den Anteil der gewinnbringenden Kundenbeziehungen nicht kennt,- nur 7% den gesamten Kreditprozess dur ein einziges Anwendungssystem abwickeln und nur 22% der Institute elektrische Kreditkarten nutzen und- Vertriebsmitarbeiter weniger als die Hälfte ihrer mit den Kunden verbringen.

Assessment Center und Risikomanagement bei Personalentscheidungen: Leitfaden zur Anwendung (German Edition)

Wie lässt sich die Güte der Personalauswahl und Potenzialermittlung absichern? Wie kann das damit verbundene unternehmerische Risiko beherrscht werden? Welche Möglichkeiten einer ganzheitlichen Personaldiagnostik gibt es? evaluation heart haben sich als bewährte Verfahren etabliert, wenngleich sie aufwändig sind.

Extra resources for Attraktivitätskriterien von Einkaufszentren: Eine Untersuchung am Beispiel der Galerie Roter Turm in Chemnitz (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.97 of 5 – based on 3 votes