Einfluss der Fan-Identität auf die Einstellung und by Christin Höchst

By Christin Höchst

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Psychologie - Medienpsychologie, be aware: 2,0, FOM Hochschule für Oekonomie und administration gemeinnützige GmbH, Hochschulstudienzentrum Hamburg, Sprache: Deutsch, summary: Jahr für Jahr investieren Unternehmen Millionen in das Sponsoring. Besonders viel Geld fließt dabei in das Sportsponsoring, additionally in die Unterstützung von Sportveranstaltungen, Sportvereinen, Verbänden sowie Einzelsportlern. Sportsponsoring etabliert sich immer mehr als wichtiges Kommunikationsmittel im Marketing-Mix. activity ist in der Lage, Zielgruppen in einem emotionalen Umfeld anzusprechen. Unternehmen nutzen dieses Umfeld, um ihre kommunikationspolitischen Ziele zu erreichen und die verschiedenen Imagekomponenten des activities auf das Unternehmen oder dessen Marken zu übertragen. Der steigenden Bedeutung des Sportsponsorings steht ein Mangel an Erkenntnissen über die Wirkung des Sponsorings und die Kaufabsicht der Konsumenten gegenüber, welche jedoch zur Beurteilung des Erfolgs von Sponsoringaktivitäten unabdingbar sind. Die examine der Wirkungen, speziell auf Einstellungen und Kaufverhalten der Konsumenten, rückt zunehmend in den Vordergrund des Interesses von Forschung und Praxis.
Ziel dieser Arbeit soll es sein, bestimmte Wirkungszusammenhänge insbesondere im Sportsponsoring näher zu erläutern und anhand einer empirischen Erhebung zu untersuchen. Um in das Themenfeld Sportsponsoring detaillierter einzuführen wird zu Beginn der Arbeit auf den Begriff, dessen Bedeutung und Ziele näher eingegangen. Anschließend wird ein Überblick über die theoretische Wirkungsforschung im allgemeinen und dem aktuellen Stand der Wirkungsforschung im Sportsponsoring gegeben. In der folgenden Empirischen Untersuchung rücken sowohl die Wirkungsbeziehungen zwischen Sponsor, Gesponsertem und Sportfan untereinander als auch deren Einfluss auf das Kaufverhalten gegenüber Produkten des Sponsors in den Fokus. Eine Umfrage unter Anhängern des Fußballvereins FC St. Pauli soll insbesondere die Wirkungszusammenhänge zwischen dem Grad der Verbundenheit von fanatics mit ihrem Fußballclub, der sogenannten Fanidentität und dem Kaufverhalten analysiert werden. Eine Diskussion der Ergebnisse und Implikationen für die Sponsoringpraxis schließen die Arbeit ab.

Show description

Continue Reading

Menschen für sich gewinnen: Wie Sie ins Gespräch kommen, by Don Gabor

By Don Gabor

Seit mehr als 25 Jahren hilft dieses Buch Menschen dabei, souverän und selbstsicher zu kommunizieren. Die nun aktualisierte und um das Thema Online-Kommunikation erweiterte model des Klassikers lehrt jeden, wie guy erfolgreich und sicher Unterhaltungen führt. Don Gabor zeigt anhand vieler Beispiele aus dem echten Leben und mit zahlreichen Abbildungen illustriert, wie guy Gespräche lenkt, Fehler vermeidet, die richtigen Fragen stellt, erfolgreich Small speak macht, ein guter Netzwerker wird, Online-Bekanntschaften zu echten Freundschaften ausbaut, die Körpersprache effektiv einsetzt und sich besser an Namen erinnern kann. Menschen für sich gewinnen ist unverzichtbar für alle, die die Kunst der Konversation erlernen oder ihre eigenen Fähigkeiten verbessern wollen.

Show description

Continue Reading

Wellbeing: A Complete Reference Guide, Wellbeing in Children by Cary L. Cooper,Susan H. Landry

By Cary L. Cooper,Susan H. Landry

This is a wide-ranging examine the standards which absolutely and negatively impact the health of youngsters and families.

  • Discusses center developmental potential for later existence, the function of the kinfolk, the impression of alternative settings, and elements linked to reduce degrees of wellbeing
  • Brings jointly the newest learn from leaders within the box of kid development
  • Outlines very important ideas for households, caregivers, educators, social staff, and policymakers to guarantee and raise baby wellbeing
  • Part of the six-volume Wellbeing: a whole Reference Guide, which brings jointly major learn from around the social sciences

Show description

Continue Reading

Public Health Behind Bars: From Prisons to Communities by Robert Greifinger

By Robert Greifinger

Public overall healthiness in the back of Bars From Prisons to groups examines the load of sickness within the growing to be legal inhabitants, and analyzes the effect on public healthiness as prisoners are published. This e-book makes a well timed case for correctional well-being care that's humane for these incarcerated and worthy to the groups they reenter.

Show description

Continue Reading

Self and Social Identity in Educational Contexts by Kenneth I. Mavor,Michael J. Platow,Boris Bizumic

By Kenneth I. Mavor,Michael J. Platow,Boris Bizumic

This cutting edge quantity integrates social identification conception with study on educating and schooling to shed new and fruitful gentle on a number of diversified pedagogical matters and practices. It brings jointly researchers on the leading edge of latest advancements with a wealth of educating and examine experience.


The paintings during this quantity can have an important effect in major methods. at first, the social id procedure that is applied will give you the theoretical and empirical platform for the improvement of latest and inventive sorts of perform in academic settings. simply because the program of this conception has made major contributions in organisational and wellbeing and fitness settings, an identical profit will accrue for conceptual and functional advancements regarding inexperienced persons and educators – from small studying teams to bigger institutional settings – and within the improvement identities that stretch past the classroom. The chapters demonstrate the possibility of making use of social identification thought to schooling and will stimulate elevated study job and curiosity during this area. by way of targeting self, social id and schooling, this quantity investigates with unheard of readability the social and mental strategies through which inexperienced persons’ own and social self-concepts form and increase studying and educating.


Self and Social identification in academic Contexts will attract complicated scholars and researchers in schooling, psychology and social id thought. it's going to even be of huge price to academic leaders and practitioners, really at tertiary level.

Show description

Continue Reading

Neurose und Erleuchtung: Anfängergeist in Zen und by Gerald Weischede,Ralf Zwiebel

By Gerald Weischede,Ralf Zwiebel

Es stehen zwei Wege der Selbsterforschung und Heilung im Fokus, die auf den ersten Blick nicht unterschiedlicher sein könnten: die Psychoanalyse, eine der Leitwissenschaften der westlichen Moderne mit dem zentralen Aspekt der Neurosenlehre auf der einen Seite, und Zen, jahrtausende alte Weisheitslehre des Ostens, auf der anderen.

Die Autoren, ein Zen-kundiger Psychoanalytiker und ein psychotherapeutisch erfahrener Zen-Lehrer, beginnen ihren conversation beim Grundsätzlichen:
- Psychoanalyse orientiert sich am Individuum, Zen-Buddhismus hat die Loslösung von der subjektiven Identität im Auge.
- Ziel der Psychoanalyse ist die Linderung oder Heilung von Neurosen, die als Ausdruck einer gestörten Entwicklung verstanden werden; im Zen-Buddhismus wird Krankheit als notwendiger Teil des menschlichen Lebens gesehen.

Viele weitere Unterschiede ließen sich anführen und doch gibt es Annäherung und »Verwandtschaft« zwischen beiden Richtungen, die in dem kenntnis- und erfahrungsreichen conversation herauskristallisiert werden.

Show description

Continue Reading

Die Welt erkunden: Sprache und Wahrnehmung in Therapie, by Thomas Stölzel

By Thomas Stölzel

Sprache und Wahrnehmung sind so grundlegend und selbstverständlich, dass sie häufig automatisch und unreflektiert verwendet werden. Dadurch entstehen viele Probleme. Die in diesem Buch vorgestellten methodischen Anwendungen helfen dabei, diese Probleme zu erkennen und zu lösen. Das Buch bietet eine konzentrierte Handreichung von zwei methodisch aufbereiteten Zugängen, die für die persönliche wie berufliche Orientierung höchst suitable sind: die Sprache als Erkenntnismittel und die phänomenologische Welterfahrung. Sie werden hier in einer Weise vorgestellt, die zum Selbstdenken, zum kritischen Hinterfragen wie zur Intensivierung der persönlichen Lebenswelt unmittelbar anregen. Der textual content ist so gestaltet, dass sich essayistische und erläuternde Partien mit Übungen und perspektivischen Angeboten abwechseln. Die praktischen Einheiten dienen dazu, die vorgestellten Thesen und Reflexionen an der eigenen Erfahrung besser überprüfen zu können und Philosophieren als konkreten Handlungsvollzug sichtbar werden zu lassen.
Aus einem größeren Materialfundus, der während vieler Jahre entstanden ist, wurden viele der hier dargestellten Methoden durch die Arbeit mit Einzelnen, Gruppen, groups oder Organisationen erprobt. Doch wendet sich das Buch damit nicht allein an Therapeuten, Berater, Coaches, Seelsorger, Organisationsentwickler oder philosophische Praktiker, sondern gleichermaßen an alle Leser, die ihre Erfahrungen tiefer verstehen und ihre Lebensmöglichkeiten genauer erkunden wollen.

Show description

Continue Reading

Mobbing. Wenn die Schulzeit zur Qual wird! (German Edition) by Stephanie Sasse,Karsten Lenz

By Stephanie Sasse,Karsten Lenz

Fachbuch aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, , Sprache: Deutsch, summary: Ab wann spricht guy von Mobbing? Der Begriff taucht immer häufiger
auf und die Folgen für die Opfer sind gravierend. Besonders Eltern und
Lehrer stehen vor der Frage, wie sie sich in einem Mobbing-Fall richtig
verhalten. Ist es besser, das sort von der Schule zu nehmen oder sollte
versucht werden, Opfer und Täter zu konfrontieren?

In diesem Buch werden einige wahre, aber auch falsche Annahmen zum
Thema Mobbing diskutiert und Präventionsmöglichkeiten vorgestellt. Außerdem
werden rechtliche Aspekte beschrieben und einige Hilfestellungen
gegeben.

Aus dem Inhalt: Täter- und Opferrolle, Rolle der Mitschüler, Rolle der Lehrer, Konsequenzen von Mobbing, Geschichte von Mobbing, Schulspezifische Präventionsansätze, rechtliche Definition von Mobbing, das Allgemeine Gleichstellungsgesetz, Darlegungs- und Beweislast als Kernproblem

Show description

Continue Reading

Die Macht der Situation: Wovon sich Menschen im Alltag by Eskil Burck

By Eskil Burck

Obwohl wir uns gerne als stabile Persönlichkeit wahrnehmen, lassen wir uns in vielen Situationen von Umgebungseinflüssen manipulieren.
Manchmal reicht schon ein lieblicher Duft oder eine angenehme Melodie und schon tun wir Dinge, die wir unter "normalen" Umständen nicht getan hätten.
Was bewegt Menschen zu grausamen Taten?
Wodurch lässt sich Hilfsbereitschaft steigern?
Was lässt Menschen mehr Geld ausgeben?
Wann ist der richtige Zeitpunkt zum Flirten?
Die Antworten auf derartige Fragen liefern zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen, die von dem bekannten Psychologen Eskil Burck unterhaltsam und leicht verständlich aufbereitet wurden.

Show description

Continue Reading

Somatization and Psychosomatic Symptoms by Kyung Bong Koh

By Kyung Bong Koh

This ebook, with contributions emanating from the 21st World Congress of Psychosomatic drugs held in Seoul in August 2011, provides the most recent evidence-based information concerning the mechanisms, evaluation, and administration of psychosomatic problems from a biopsychosociocultural point of view. Somatization is a approach characterised via over the top or beside the point specialise in actual indicators which are medically unexplained. it really is hugely well-known in fundamental care medication, as somatoform (psychosomatic) issues are usually persistent and will reason major own discomfort and social difficulties in addition to monetary burden.​  ​

Show description

Continue Reading