Telekommunikation und die globale wirtschaftliche by Hans-Peter Quadt,Arnold Picot

By Hans-Peter Quadt,Arnold Picot

Telekommunikation verbindet Völker und Menschen, sie eröffnet den Zugang zu Informationen und Wissen, erleichtert Zusammenarbeit und Handel. Jedoch gibt es immer noch große Regionen und große Teile der Weltbevölkerung, die unterversorgt sind. Wie beeinflusst die weltweite Verbreitung neuer Telekommunikations-Infrastrukturen und Dienste die globale wirtschaftliche und soziale Entwicklung? Welche Rolle können und sollten die Regierungen und die Anbieter von Telekommunikationsdienstleistungen spielen, um den Rückstand aufzuholen und die Entwicklung in allen Teilen der Welt zu fördern? Die Antworten haben einen wesentlichen Einfluss auf die zukünftigen Strategien der participant in der Telekommunikation. Der Münchner Kreis hat mit kompetenten und erfahrenen internationalen Experten den Fragenkomplex diskutiert. Der vorliegende Band enthält die Vorträge und Diskussionen.

Show description

Continue Reading

Arten, Ursachen und Auswirkungen der Inflation (German by Markus Schröter

By Markus Schröter

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - financial institution, Börse, Versicherung, word: eighty four Punkte, , Sprache: Deutsch, summary: Das Thema der Seminararbeit lautet Arten, Ursachen und Wirkungen der Inflation . Während Arten und Ursachen der Inflation in der Literatur umfangreich behandelt werden, spielen die Auswirkungen eine eher untergeordnete Rolle. Das Ziel dieser Seminararbeit ist es, Wissen über die Auswirkungen auf andere wirtschaftliche Größenzusammenzutragen. Es werden die verschiedenen Erscheinungsformen der Inflation und die unterschiedlichen Ansätze und Hypothesen, was once die Ursache für eine Inflation sein können, behandelt. Die Wirkung der Inflation wird oft nur damit beschrieben, dass guy wenigerGütereinheiten je Geldeinheit erhält. Die Wirkung der Inflation nur durch den Geldentwertungsprozess zu beschreiben ist unzureichend, denn die Inflation hat auch Auswirkungen auf andere wirtschaftliche Größen. Der Schwerpunkt dieser Seminararbeit soll die Auswirkungen der Inflation auf andere wirtschaftliche Größen aufzeigen. Diesbezüglich wurde die Auswirkung auf Einkommen und Vermögen , Konsum und Sparen , Investitionen und Unternehmensgewinne , Wachstum und Beschäftigung und Steuern und öffentliche Ausgaben erarbeitet. Zur Einführung in das Thema wird zu Beginn erklärt, used to be unter Inflation zu verstehen ist, wie sie gemessen wird und wie sich Deflation von ihr unterscheidet. Den Abschluss der Arbeit bildet ein Fazit und die erarbeiteten Kenntnisse werden am Beispiel der Inflation in den united states nach dem Ölpreisschock von 1973 angewandt.

Show description

Continue Reading

Supply Chain Management. Einblick, Chancen und Risiken: by Marcel Keller

By Marcel Keller

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, word: 1,7, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel (Karl-Scharfenberg Fakultät Salzgitter Verkehr – recreation –Tourismus – Medien), Sprache: Deutsch, summary: Wenn es in den letzten Jahren in der Logistikbranche einen Trendbegriff gegeben hat bzw. gibt, dann ist es der Begriff des offer Chain administration. In einer immer dynamisch werdenden Welt steigen die Anforderungen und die Komplexität in der Logistik. Die Logistik ist somit den gleichen Veränderungen in den vergangenen Jahren unterworfen gewesen wie z.B. der Technologiesektor oder der Produktionssektor. Der Wandel der Logistik lässt sich durch die Entwicklung von der Abstimmung logistischer Teilfunktionen wie delivery, Umschlag und Lagerung, über funktionales Logistikmanagement, wie z.B. Distributionslogistik bis zum unternehmensübergreifenden, interorganisatorischen Logistikmanagement beschreiben. Insbesondere im
Produktionssektor muss sich die Logistik weiterentwickeln, denn diese ist ein wesentlicher Bestandteil in einem Produktionsunternehmen.
U
nternehmen haben deshalb erkannt, dass eine optimum gestaltete Lieferkette ein wichtiger Wettbewerbsfaktor geworden ist. In einer provide Chain werden relevante Prozesse, wie Beschaffung, Produktion, Distribution, sowie Kunden und Lieferanten betrachtet und eingebunden. Die Finanzkette, die bisher in der logistischen Kette oft vernachlässigt wurde ist ein wesentlicher Bestandteil einer provide Chain und wird entsprechend in das approach integriert. Durch die hohe Komplexität scheitern aber viele Supply-Chain-Transformationen. Gelingt aber eine Veränderung im positiven
Sinn, dann lässt sich die Leistung einer offer Chain und damit die Logistik merklich steigern. Das ist der Grund warum immer mehr Unternehmen versuchen ein intestine funktionierendes provide Chain administration in ihrem Unternehmen zu etablieren.

Das offer Chain administration ist die Planung und Realisierung interorganisatorischer
unternehmensübergreifender Logistiksysteme.

Show description

Continue Reading

Bedeutungswandel von Standortfaktoren in einer by Mehmet Tuntas

By Mehmet Tuntas

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Unternehmensforschung, Operations learn, notice: 1,4, Europäische Fernhochschule Hamburg, Sprache: Deutsch, summary: Immer wieder stehen kleine und mittelständische Unternehmen vor der Frage der Internationalisierung. "Global Player", Großkonzerne welche bereits worldwide aktiv sind, additionally globalisiert sind, kennen diesen Schritt. Er bietet weitreichende Chancen und Risiken.
Kleinen und mittelständischen Unternehmen wird im Rahmen dieser wissenschaftlichen Hausarbeit ein Überblick verschafft, inwiefern sich die Bedeutung gegenüber Standortfaktoren in einer globalisierten Welt wandelt.
Im Zuge der Internationalisierung ist es für Unternehmen notwendig sich mit den jeweils individuell wichtigen Standortfaktoren auseinander zu setzen. So kann eine qualitative Entscheidung für einen Standort getroffen werden. Hierzu werden Möglichkeiten aufgezeigt, Standortfaktoren zu kategorisieren und zu bewerten. Dies hilft bei der Entscheidungsfindung zum wirtschaftlichsten Standort.
Globalisierung hat sich fortschreitend entwickelt. Welches Ausmaß die Aktivitäten weltweit agierender Unternehmen angenommen haben, verdeutlichen die Statistiken zu den weltweiten Warenexporten und zu den getätigten Auslandsdirektinvestitionen. Diese werden grafisch dargestellt und ausgewertet.
Das pace der Globalisierung nimmt zu. Entwicklungen im Bereich der Telekommunikation und des Transports nehmen Einfluss auf die Standortwahl von Unternehmen. Die Entwick-lung hierzu wird ebenfalls graphisch dargestellt und ausgewertet.
Die Anforderungen an die Internationalisierung stellt für jedes Unternehmen eine individuelle Aufgabe, abhängig vom eigenen Vorhaben, dar. Anforderungen, welche unter anderem zu beachten sind, werden dargelegt.
Internationalisierung bietet viele Chancen für Unternehmen, bringt aber auch Risiken mit sich. Einige Beispiele verdeutlichen allgemeine Chancen und Risiken, die ein solcher Schritt mit sich bringen kann.
Die Internationalisierung wird aber auch kritisch gesehen. Kritikpunkte werden angeführt, auch aus für diese Arbeit geführtem Experteninterview.

Show description

Continue Reading

Die Wirtschaft Japans - Strukturen zwischen Kontinuität und by Deutsches Institut für Japanstudien

By Deutsches Institut für Japanstudien

Dieses Buch richtet sich an mit Japan befaßte Entscheidungsträger in Wirtschaft, Politik und Verwaltung ebenso wie an Studierende der Wirtschaftswissenschaften und Japanologie. Zwölf Kapitel informieren über die wichtigsten Bereiche der japanischen Wirtschaft: Landeskunde und wirtschaftliche Entwicklung seit 1945, Wirtschaftspolitik, Sozialpolitik, Infrastruktur, Arbeitsmarkt, Finanzsystem, Industrieorganisation, Handel und Dienstleistungen, Struktur und administration der Unternehmen, regionale Wirtschaftsstruktur und Raumordnungspolitik sowie außenwirtschaftliche Verflechtungen. Die Einzelbeiträge geben einen Überblick über die Strukturmerkmale, gehen auf jüngere Entwicklungen ein, erläutern aktuelle Probleme und bieten, wenn möglich, einen Vergleich mit anderen Industrieländern, insbesondere Deutschland.

Show description

Continue Reading

Corporate-Venture-Capital-Einheiten als Wissensbroker: by Behrend Freese,Prof. Dr. Thomas Keil

By Behrend Freese,Prof. Dr. Thomas Keil

Behrend Freese geht der Frage nach, welchen strategischen Mehrwert Corporate-Venture-Capital-Programme für die Muttergesellschaften und die Portfoliounternehmen schaffen können, und entwickelt ein Modell, das die unterschiedlichen Interessen der Industrieunternehmen und der Start-up-Unternehmen integriert.

Show description

Continue Reading

Compliance-Maßnahmen in internationalen Unternehmen: by Philipp Sauer

By Philipp Sauer

Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, administration, company, word: 1,7, Universität Bayreuth, Sprache: Deutsch, summary: Im Zentrum dieser Betrachtung steht die Frage, ob Landeskultur einen Einfluss auf Compliance-Maßnahmen hat. Zur Annäherung daran wird ein Überblick über die Ergebnisse relevanter theoretisch- und empirisch-basierter Veröffentlichungen gegeben.

In Kapitel zwei werden zunächst der Begriff der Compliance definiert und abgegrenzt sowie die Beweggründe für Compliance-Aktivitäten aus Unternehmerperspektive erläutert. Zentral sind in diesem Abschnitt die Darstellung der abgestuften Compliance-Organisation nach Hauschka und die damit verbundene Beschreibung ausgewählter Compliance-Maßnahmen.

Das dritte Kapitel führt den Begriff der Landeskultur ein und erläutert die Bedeutung dieses Konstrukts aus ökonomischer Sicht. Im Mittelpunkt des Interesses steht in diesem Teil der Arbeit die systematische Erfassung von Eigenschaften einer Kultur. Nach einer kurzen Darstellung von damit verbunden Schwierigkeiten werden drei Ansätze aus dem Gebiet der dimensionsanalytischen Kulturmessung vorgestellt.

Die Zusammenführung von Compliance und Landeskultur erfolgt in einem vierten Kapitel, welches anhand des Stufenmodells von Hauschka organisiert ist. Auf drei Stufen wird an ausgewählten Compliance-Maßnahmen exemplarisch der Einfluss von Landeskultur dargestellt. Das nähere Vorgehen ist zu Beginn des Kapitels angegeben.
In der Schlussbetrachtung werden die Ergebnisse des vierten Kapitels aufgegriffen und eine Beantwortung der Forschungsfrage angestrebt.

Show description

Continue Reading

Qualität und Eigenständigkeit - Unternehmen Schule: by Uwe Techt,Birgit Merkt

By Uwe Techt,Birgit Merkt

Schulen stehen vor der Herausforderung, sich zunehmend selbst verwalten zu können. Der Schulleiter der bislang Weisungen vorgesetzter Behörden ausgeführt hat, wächst in die Rolle des Schulmanagers. Mit Lehrern gestaltet er das Angebot und tritt mit anderen Schulen und Bildungsanbietern in den Wettbewerb. Den Schulen wird der Bildungsstand vorgegeben, den die Schüler zu bestimmten Zeitpunkten erreichen sollen. Dieses Konzept "eigenständige Schule" bedeutet einen Bruch mit jahrzehntealter Praxis. Schulleiter, Lehrer und Berater stehen derzeit vor der Frage, wie sie konkret diesen Wandel vollziehen können.
Das Autorenteam aus erfahrenen Pädagogen und Wirtschaftsberatern gibt ihnen ein Praxisbuch an die Hand, diesen Wandel nach ihren Bedürfnissen und Wünschen zu gestalten. Es leitet Schritt für Schritt an, Schulen aller artwork (und auch andere Bildungsanbieter) zu entwickeln und auf die Bedürfnisse der jeweiligen Schüler, Lehrer und Schulpartner auszurichten.
Mit diesem "How-to-do"-Leitfaden und der vollständigen Sammlung aller benötigter Arbeitsmaterialien (Formulare, Checklisten, Anleitungen, Präsentationsunterlagen, Abläufe von Sitzungen und Workshops) können Leser den Schulentwicklungsprozess zügig und individuell planen, starten und durchführen.
Das Buch erklärt kompliziert klingendes Fachvokabular allgemeinverständlich und macht die Erfolgsrezepte der Wirtschaft für die Schulentwicklung nutzbar.
Das Buch, das ihm zugrunde liegende Modell sowie alle Arbeitshilfen sind der Praxis erwachsen und wurden bereits in Schulentwicklungsprojekten erfolgreich eingesetzt.

Show description

Continue Reading

Selbstführung: Wie sich kreative Entrepreneure erfolgreich by Burkhard Bensmann

By Burkhard Bensmann

Dieses Buch geht der Frage nach, was once unternehmerische Persönlichkeiten auszeichnet, vor allem, wie diese Menschen dafür sorgen, in ihrem Leben selber die Regie zu behalten und sich effektiv zu führen. Struktur und Inhalt ermöglichen es den Lesern, wichtige Aspekte zum Thema Selbstführung zu erkennen und sich immer wieder selbst zu überprüfen.
Burkhard Bensmann hat dazu kreative Entrepreneure interviewt, additionally solche Unternehmer, die im eigenen Risiko stehen, sich immer wieder neu erfinden. Elf wählte er aus und stellt sie und ihre paintings, sich selbst zu führen, in den Mittelpunkt. Darunter der "Skateboardpapst" Titus Dittmann, die Hamburger Avantgarde-Galeristin Vera Munro, den "Licht-Macher" Ingo Maurer, der Roadster-Bauer Friedhelm Wiesmann und die Exil-Afghanin Nadia Quani.
Das Buch bietet neben den Einblicken in das kreative Leben der Interviewpartner handfeste Tipps zur Selbstorganisation, die die Leser in die eigene Lebenspraxis übertragen können. Es erläutert anhand eines praxisbezogenen Modells, warum die Führung der eigenen individual Selbsterkenntnis, Selbstverantwortung und Selbststeuerung umfasst.

Show description

Continue Reading